Johannes Blatt und Michael Hans sollen verticalAds voranbringen

 

Das Nürnberger Unternehmen verticalAds, spezialisiert auf Affiliate-Netzwerke, verstärkt sich im Sales- und Business-Development-Bereich. Die Aufgabe für Johannes Blatt und Michael Hans ist, Neugeschäft an Land zu ziehen.

Außerdem sollen die beiden den Service für Agenturen optimieren. Dafür erhält Blatt den Titel "Head of Agencies & Sales", sein Kollege Hans wird "Senior Sales & Business Development Manager". Beide gelten als erfahrene Onlinemarketing-Vertriebsprofis.

Johannes Blatt kann mit 39 Jahren bereits auf eine langjährige Affiliate-Marketing-Karriere zurückblicken. So war er unter anderem Key Account Manager bei affilinet und stieg dort bis zum Head of Sales & Agencies auf. Diese Position, die ihm offenbar liegt, hatte er auch beim Mitbewerber Awin inne. Bei verticalAds wird Blatt direkt an den Geschäftsführer Dino Leupold von Löwenthal berichten.

Auch Michael Hans kennt sich in Affiliate-Marketing-Geschäften gut aus. Der 42-Jährige arbeitete seit 2012 für Zanox, beziehungsweise den Nachfolger Awin. Er wird bei verticalAds in Berlin zum Einsatz kommen.

Mit den Neuzugängen möchte von Löwenthal "das Wachstumstempo nochmal deutlich anziehen und den Service für Agenturen auf ein Topniveau heben", so der Geschäftsführer.

Hintergrund: Die verticalAds Group, zu der die Beteiligungen communicationAds, financeAds und retailerweb gehören, ist von der Nürnberger Zentrale aus für mehr als 400 Werbekunden in Deutschland tätig. Geschäftsführer sind Dino Leupold von Löwenthal und der Gründer Ralf Fischer.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.