Job des Tages: Fachredakteur (m/w/d) für IT, Technologie und Telekommunikation in München gesucht

31.01.2019
 
 

PR-COM, die Münchner Beratungsagentur für Unternehmenskommunikation, benötigt zupackende Verstärkung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht sie einen Fachredakteur (m/w/d) für IT, Technologie und Telekommunikation.

Die Agentur betreut ein breites Spektrum an B2B-Kunden der IT-Branche. Dazu gehören sowohl globale Marktführer wie Dell EMC, Red Hat oder Toshiba als auch spannende Nischen-Player. Der Fokus der Beratung liegt auf PR, Social Media, Marcom, Digital Services und der Integration all dieser Bereiche.

Die Arbeit der ausgeschriebenen Stelle wird dabei in einem separaten Redaktionsbüro mit erfahrenen Kollegen stattfinden. Dabei wird man Themen entwickeln, recherchieren, Interviews durchführen, Presseinformationen zusammenstellen sowie Anwenderreportagen, Trendberichte und Blog-Beiträge schreiben. Stets arbeitet man dabei eng mit den Kukndenberatern und den eigentlichen Kunden zusammen.

Fachliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind mindestens drei Jahre Berufserfahrung als IT-Fachredakteur. Idealerweise hat man die bei Arbeiten in oder für IT-Medien, IT-Ressorts oder PR-Agenturen gesammelt. Dabei sollte man hohen Wert auf Schreibqualität und eine strukturierte Arbeitsweise legen. Fließendes Englisch ist Pflicht.

PR-COM legt großen Wert darauf, dass die Arbeit von hoher redaktioneller Qualität ist und sich damit klar von Werbetexten abhebt. Außerdem wird man nicht als Einzelkämpfer, sondern in einer professionell geführten Redaktion zum Einsatz kommen. Die Work-Life-Balance mit geregelten Arbeitszeiten liegt dem Arbeitgeber am Herzen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                          

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.