Er kommt von Netflix: Thomas Huber wird Marketing-Führungskraft bei der Mediengruppe RTL

04.02.2019
 

Chief Marketing Officer Julian Weiss holt Thomas Huber zur Mediengruppe RTL. Er wird ab 11. März des Brand-Management-Team "Digital" im Marketing leiten. Was das genau heißt. 

Das Brand-Management-Teams "Digital" im Marketing der Mediengruppe RTL Deutschland ist zukünftig für alle Marken von RTL interactive verantwortlich. Das sind neben den beiden Säulen TVNow und RTL.de auch diverse Verticals der Mediengruppe RTL.

Thomas Huber kommt vom Streaminganbieter Netflix, wo er seit 2015 für das Marketing in der DACH-Region mitverantwortlich war und die Etablierung der Marke mitgestaltete. Zuvor wirkte er als Führungskraft bei N24 und MTV Networks / Viacom und arbeitete auf Agenturseite.

Thomas Huber berichtet direkt an Julian Weiss, Chief Marketing Officer bei der Mediengruppe RTL Deutschland. "Mit Thomas Huber werden wir die digitale Transformation unseres Markenportfolios vorantreiben. In seinem Team werden wir die digitalen Produkte noch mehr miteinander verzahnen. Ich freue mich besonders, dass wir mit Thomas sowohl einen erfahrenen Marketing-Experten für VOD als auch redaktionelle Reichweitenportale gewinnen konnten. Davon wird das gesamte Marketing-Team aber auch das Portfolio der Mediengruppe RTL sehr profitieren", betont Weiss.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.