Job(s) des Tages: Sport-Redakteure (m/w/d) in Berlin-Mitte gesucht

08.02.2019
 
 

Die Online-Redaktion n-tv.de, eine der erfolgreichsten deutschen Nachrichtenseiten, stockt auf. Deshalb werden ab sofort in Berlin-Mitte Sport-Redakteure (m/w/d) gesucht.

Zentrale Aufgaben der Stellen umfassen die Beobachtung der Nachrichtenlage, die Sichtung der in- und ausländischen Sportpresse, der Sportmitteilungen der Vereine und Verbände, der Social-Media-Kanäle und der einschlägigen Blogs und Foren. Darauf aufbauend wird man eigenverantwortlich Themen entwickeln und diese selbst recherchieren.

Außerdem wird man in der schnell wachsenden Online-Redaktion, die aus der Redaktion Neue Medien des Nachrichtensenders hervorgegangen ist, lebendige Berichte und Reportagen aus der Sport-Welt und von Sport-Ereignissen verfassen. Agenturmeldungen wird man schnell und präzise aufarbeiten.

Infrage kommen für die Stellen Job-Kandidaten, die sich durch ein außerordentliches Gespür für Drama, Leidenschaft und Emotionen sowie durch eine gute Allgemeinbildung und exzellentes Sport-Wissen empfehlen. Schnelles Denken und schnelles Umsetzen ist dem Arbeitgeber besonders wichtig.

In formaler Hinsicht sollte man ein abgeschlossenes Studium oder ein Volontariat oder einschlägige Berufserfahrungen mitbringen. Entscheidend sind Entscheidungssicherheit, Selbstständigkeit, eine facettenreiche Schreibe sowie natürlich Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                          

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.