Job des Tages: Senior Social Media Manager (m/w/d) in Unterföhring bei München gesucht

12.02.2019
 
 

ProSiebenSat.1 TV Deutschland möchte sich verstärken. Deshalb wird in Unterföhring bei München ein Senior Social Media Manager (m/w/d) gesucht.

Innerhalb des senderübergreifenden Social-Media-Teams wird man eigenständig die Sender- und Format-Accounts von Sat.1 und Sat.1 Gold verantworten und dabei eng mit dem Marketing und den Redaktionen zusammenarbeiten. Dabei wird man für die Strategie der jeweiligen Auftritte zuständig sein - getrieben durch Innovation und KPI-basierte Analysen.

Mit den Zielen Reichweite, Engagement und Monetarisierung wird man neue spannende Kommunikationskonzepte für die Social-Media-Kanäle entwickeln und an Kampagnen arbeiten - in Zusammenarbeit mit internen Gewerken oder externen Partnern. Außerdem wird man sich für die Weiterentwicklung und das Wachstum der Kanäle einsetzen und auch die Erfolgskontrolle und das Reporting übernehmen.

Ideale Job-Kandidaten sollten über ein abgeschlossenes Studium der Medien-, Kommunikationswissenschaft und Journalistik oder vergleichbarer Studienrichtungen verfügen. Zusätzlich muss man mehrere Jahre Erfahrungen als Social-Media-Redakteur, Manager oder Stratege mitbringen, bevorzugt von Accounts mit hohen Reichweiten und Top-Engagement-Raten.

Im Gegenzug darf man sich auf die Vorzüge einer Anstellung im Konzern mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung mit Home-Office-Praxis sowie einem breitgefächerten Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten freuen. Dabei wird man auf Augenhöhe mit engagierten und kompetenten Kollegen aus der gesamten Senderfamilie im Einsatz sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                          

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.