Carolin Nevermann wird Chefredakteurin von "Land & Leute" - sie folgt auf Oliver Kipp

12.02.2019
 

Ulrich Buser, Geschäftsführer der rtv media group, setzt auf eine neue Chefredakteurin bei "Land & Leute". Carolin Nevermann übernimmt den Landtitel zum 1. März. Sie folgt auf Oliver Kipp.

Carolin Nevermann übernimmt bei der rtv media group die Chefredaktion des "Land & Leute"- Portfolios. Neben der Tageszeitungsbeilage "Land & Leute" gehört dazu auch der Kiosktitel "Land & Leute Edition". In ihrer neuen Position berichtet Nevermann direkt an Daniel Krumbein, Leiter des Bereichs content solutions bei der rtv media group.

Carolin Nevermann wirkte von 1984 bis 2010 in verschiedenen Positionen für "Wohnidee" (Bauer Media Group). In den letzten Jahren arbeitete Carolin Nevermann als freie Journalistin für Lifestyle-Magazine, war Textchefin und Ressortleiterin. Sie begleitete diverse Heftentwicklungen, zuletzt war sie für das Konzept und die Redaktionsleitung bei "LandIdyll" zuständig.

Ulrich Buser, Geschäftsführer der rtv media group: "Mit Carolin Nevermann haben wir eine sehr versierte Journalistin für die Position gewonnen. Sie ist Expertin in puncto Konzeption sowie Heftentwicklung und kann auf eine jahrzehntelange journalistische Erfahrung zurückblicken."

Hintergrund: Das Landmagazin "Land & Leute" ist 2013 gestartet. Das Magazin erscheint monatlich deutschlandweit als Beilage in zahlreichen regionalen Tageszeitungen. Die rtv media group gehört zu Bertelsmann. 

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.