Sven Retz wird Leiter Media Sales von "Prisma"

 

Das TV-Supplement "Prisma" stellt nun auch in der Vermarktung viele Weichen neu: Zum 1. April übernimmt Sven Retz die Leitung Media Sales in Düsseldorf. Woher der erfahrene Print-Manager kommt.

Zuletzt hat "Prisma" neue Trägerzeitungen hinzugewonnen und mit Stephan Braun einen neuen Chefredakteur verpflichtet (kress.de berichtete). Nun will das Haus die Expansionsstrategie auch im Vermarktungsgeschäft forcieren.

Dafür soll Sven Retz mit seinem siebenköpfigen Vermarktungsteam sowie den angeschlossenen Handelsvertretungen neue Vermarktungsansätze entwickeln, kundenindividuelle Kampagnen vorantreiben sowie bestehende Anzeigenkunden für neue Angebote erwärmen.

Für seine neuen Aufgaben bringt der 47-Jährige genau die richtigen Qualifikationen mit. Sven Retz war bislang Verkaufsleiter für die Rubrikenmärkte bei der "Rheinischen Post". Seine Laufbahn ließ er bei TCL Thomson Electronic Sales anrollen. Später wechselte er zur "FAZ", wo er als Leiter Vermarktung für den Stellen- und Bildungsmarkt verantwortlich war. Bei "Prisma" löst er Gabriele Schröder ab. Sie zieht sich nach 24 Jahren aus dem aktiven Vermarktungsgeschäft zurück.

Als "genau den richtigen Mann für den weiteren Ausbau unseres Sales-Teams" begrüßt "Prisma"-Geschäftsführerin Christina Esser den Neuzugang Retz an Bord. Dieser wird als Mitglied des "Prisma"-Führungskreises an der Unternehmens- und Produktentwicklung des Verlags mitwirken. Dem vierköpfigen Gremium rund um Esser gehören Herstellungsleiterin Claudia Tigges (Prokuristin), Chefredakteur Stephan Braun und der Kaufmännische Leiter Christian Witt an. 

Bereit Anfang Februar kam mit Michael Birk-Königs ein neuer Key Accounter zu "Prisma". Er war zuvor Verkaufsleiter NRW bei rtv media solutions. Seine Stelle wurde neu geschaffen. Als Sales Consultant CRM und Kampagnenmanagement fing unlängst auch Sylvia Willer im "Prisma"-Vermarktungsteam an.

Hintergrund: Das wöchentliche TV-Supplement "Prisma" erscheint im Düsseldorfer prisma Verlag und erreicht aktuell 5,57 Mio Leser (ma 2018 Pressemedien II) und eine verkaufte Auflage von 4,65 Mio. Exemplaren (IVW III/2018).

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.