Job des Tages: Pressereferent (m/w) in Hamburg gesucht

13.02.2019
 
 

Die international tätige Tierschutzorganisation Vier Pfoten benötigt kommunikative Unterstützung. Deshalb wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg ein Pressereferent (m/w) in Vollzeit gesucht.

Effektive Pressearbeit ist ein zentraler Teil der Kampagnenpolitik der Organisation. Dabei gilt es nicht nur, Vier Pfoten als Marke in der deutschen Medienlandschaft zu platzieren, sondern vor allem tierschutzrelevante Probleme in der Öffentlichkeit zu thematisieren. Auf der ausgeschriebenen Stelle wird man Teil der achtköpfigen Kommunikationsabteilung und verantwortet dann gemeinsam mit der Teamleiterin Presse und einer weiteren Kollegin die Pressearbeit für den deutschen Markt. 

Konkret wird man PR-Strategien für einzelne Kampagnen entwickeln sowie Artikel, Meinungsbeiträge, Pressemitteilungen und Kurz-Statements schreiben und in den Medien verbreiten. Außerdem bestückt man die Webseite mit Blog-Beiträgen. Dabei wird man den Kontakt zur Journalisten und Redaktionen pflegen und das Netzwerk der Organisation weiter ausbauen - auch über die Organisation und Moderation von Pressekonferenzen und Events. Insgesamt fungiert man als Pressesprecher und, falls nötig, auch als Krisenmanager.

Ideale Bewerber bringen mehrjährige Erfahrung in der themenbezogenen Pressearbeit einer Nichtregierungsorganisation, eines Verbandes oder eines Unternehmens mit. Dabei sollte man sich bestens mit der Konzeption und Umsetzung von PR- oder Kommunikationskampagnen zu gesellschaftspolitischen Themen auskennen. So sollte man wissen, wie Medienvertreter ticken und wie man in Krisen souverän agiert.

Schnelles und sicheres Texten müssen Selbstverständlichkeiten sein. Außerdem sollte man sich auch wohl dabei fühlen, Interviews zu geben und als Pressesprecher aufzutreten. Zudem sollte man Events organisieren und moderieren können. Vier Pfoten freut sich auf Persönlichkeiten, die freundlich und verbindlich auftreten, Teamplayer sind und deren Herz für den Tier- und Naturschutz schlagen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                           

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.