Warum ProSiebenSat.1-Chef Max Conze neue Vorstände braucht

19.02.2019
 

Nach einem Bericht des "Manager Magazins" gibt es in der Führung der ProSiebenSat.1 Media viel Bewegung. Finanzvorstand Jan Kemper und Vermarktungsvorstand Sabine Eckhardt sollen die Sendergruppe verlassen.

"Sabine Eckhardt (46) wird ihren am Jahresende auslaufenden Vertrag nicht verlängern, und auch Finanzvorstand Jan Kemper (38) soll kurzfristig ausscheiden", heißt es beim "Manager Magazin", das sich auf "mehrere Insider" beruft. Eine Konzersprecherin habe sich nicht zu den Abgängen geäußert.

Eine kress.de-Anfrage bei ProSiebenSat.1 blieb bislang unbeantwortet. 

ProSiebenSat.1-Produktionsvorstand Jan Frouman (47) hatte schon im Oktober entschieden, seinen am Monatsende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. COO Christof Wahl (54) ging Ende Juli.

"Damit ist von den fünf Vorständen, die der ehemalige Dyson-Manager Max Conze bei seinem Start in Unterföhring Anfang Juni übernahm, nur noch einer im Amt", so das "Manager Magazin". Gemeint ist Conrad Albert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender. 

Albert ist seit 1. Oktober 2011 Mitglied des Vorstands. Seit November 2017 ist er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Er verantwortet konzernweit die Bereiche Legal Affairs, Public Affairs, Compliance, Corporate Security, Corporate Office, Group Data, Group Content Acquisition & Sales, Distribution, International Business Development, 7Sports und Group Special Projects. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen damit die Akquise der Programminhalte, der Aufbau von Partnerschaften sowie alle rechtlichen, medienpolitischen und Compliance-Angelegenheiten.

Max Conze, geboren 1969 in Bielefeld, führt seit 1. Juni 2018 als Vorstandsvorsitzender die ProSiebenSat.1 Media. Zuvor leitete er als CEO von 2011 bis 2017 Dyson Ltd. Von 1993 bis 2010 arbeitete Conze bei Procter & Gamble in verschiedenen Management- und Marketing-Positionen in Deutschland, Europa, den USA und China. 

Jan Kemper ist seit 1. Juni 2017 ProSiebenSat.1-Finanzvorstand. Zuvor wirkte er sieben Jahre lang als Senior Vice President Finance beim Online-Versandhändler Zalando SE.

Sabine Eckhardt verantwortet als Vorstandsmitglied die Geschäftsfelder Vertrieb und Marketing. Eckhardt ist seit 2004 bei ProSiebenSat.1 und war bis zu ihrer Berufung in den Vorstand in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Von 2005 bis 2009 wirkte sie als Geschäftsführerin des Licensing & Merchandising-Geschäfts des Konzerns. Im Anschluss baute sie als Geschäftsführerin die SevenOne AdFactory auf. Zudem war Eckhardt von 2012 bis 2016 in der Geschäftsführung von SevenOne Media, dem Bewegtbildvermarkter.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.