Eine der spannendsten Aufgaben der Medienbranche: Katja Hofem wird Co-Chefin bei 7TV

20.02.2019
 

Sie möchte nicht weniger als einen "deutschen Streaming-Champion" aufbauen. Katja Hofem wird Co-Geschäftsführerin für die Bereiche Program, Marketing und Partnermanagement bei 7TV. Auch Jochen Cassel und Constanze Gilles spielen Hauptrollen.

7TV-CEO Alexandar Vassilev verstärkt die Führungsmannschaft: Katja Hofem wechselt zum 15. März 2019 in die Geschäftsführung von 7TV, der Streaming-Plattform von Discovery und ProSiebenSat.1. Hofem soll neue Formate entwickeln und produzieren sowie den Porgrammeinkauf verantworten. 

Zudem werde sich die 48-Jährige im Zusammenspiel mit den Senderpartnern um die strategisch optimale Auswertung von TV- und On-Demand-Inhalten kümmern, heißt es bei ProSiebenSat.1. Darüber hinaus steuert Hofem alle Marketingthemen sowie das Partnermanagement.

"Der Aufbau eines deutschen Streaming-Champions gehört zu den spannendsten Aufgaben, die die Medienbranche im Moment zu bieten hat. Ich freue mich sehr, mit Alexandar und den Kollegen intensiv am Start von 7TV zu arbeiten", so Katja Hofem, Co-Geschäftsführerin 7TV.

Jochen Cassel, bisher Geschäftsführer von ProSiebenSat.1 Digital, zieht zum 1. April 2019 als CFO in die Geschäftsführung von 7TV ein. Darüber hinaus verantwortet er die Bereiche Legal und Human Ressources.

Zudem übernimmt Constanze Gilles als Senior Vice President ab sofort den Bereich Distribution & Partnerships bei 7TV. In ihrer neuen Position verantwortet Gilles übergeordnet die Partnerschaften der 7TV Joint Venture GmbH sowie der dazugehörigen Marken 7TV, maxdome und des Eurosport Players.

Katja Hofem ist seit 2010 bei ProSiebenSat.1, seit 2016 als COO von ProSiebenSat.1 TV Deutschland und Geschäftsführerin der ProSiebenSat.1 TV Deutschland für Small Channels & New Channel Development. Sie verantwortete unter anderem den Start von sixx und Sat.1 Gold. Zuvor war Hofem Senderchefin bei kabel eins und bei Discovery Communications für den Aufbau des Senders DMAX verantwortlich.

Jochen Cassel ist seit 2017 bei der ProSiebenSat.1 Group und seit Juni 2018 Geschäftsführer von ProSiebenSat.1 Digital. Zuvor war er CFO bei dem Berliner Start-up Movinga, zwischen 2011 und 2016 verantwortete er das Financial Reporting von Zalando.

Constanze Gilles verantwortete zuletzt als Vice President Partner Channels die Partnersender von Sky Deutschland und trieb dort den strategischen Ausbau der Partnerschaften des Unternehmens voran.

Hintergrund: Der Start der neuen, senderübergreifenden und offenen Streaming-Plattform 7TV ist für Sommer geplant. Auch exklusive Inhalte, wie die mit ProSieben co-produzierte Serie "Check Check" (AT) mit Klaas Heufer-Umlauf, werden auf der neuen Plattform zu sehen sein. Weitere Eigenproduktionen sind in Planung.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.