Job des Tages: Crossmedia Volontär (m/w/d) in Heilbronn gesucht

21.02.2019
 
 

Die Wochenzeitung "echo))" möchte ein vielversprechendes Talent ausbilden. Deshalb wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Heilbronn ein Crossmedia Volontär (m/w/d) gesucht.

Die Ausbildungszeit, die sehr praxisnah gehalten ist, erstreckt sich über zwei Jahre. In dieser Phase wird man journalistische Beiträge schreiben und Crossmedia-Arbeiten für die Print-Ausgaben sowie für das Online-Portal echo24.de erstellen. Dazu gehören die selbstständige Recherche und das Filtern relevanter Meldungen, aber auch das Layouten von Seiten, das Fotografien und das Redigieren von Texten.

Die Produkte der echo))-Familie wollen nah am Menschen sein: Deshalb wird man vor Ort viele Termine wahrnehmen. Außerdem übernimmt man schon bald Sonn- und Feiertagsdienste im Rahmen eine Sieben-Tage-Wechselschicht-Modells. Das Volontariat umfasst neben einer fundierten Einarbeitung diverse Seminare und regelmäßige Schulungen.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung sind ein absolviertes Hochschulstudium oder ein medienspezifische Ausbildung. Ausnahmen sind bei außergewöhnlicher journalistischer Begabung möglich. Wichtig ist allerdings, dass man über Praktika und/oder freie Mitarbeiten schon erste redaktionelle Erfahrungen gesammelt hat.

Der Verlag freut sich auf neugierige, kontaktfreudige Job-Kandidaten, die sich durch ein gesundes Selbstbewusstsein auszeichnen. Dabei sollte man Social-Media-Native sein und sich durch ein gutes Gespür für regionale Themen auszeichnen. Ein Führerschein der Klasse B muss vorhanden sein.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                             

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.