Carsten Schwecke steuert Media Impact - Hans Hamer verlässt Axel Springer

26.02.2019
 

An der Spitze von Media Impact gibt es einen Wechsel. Hans H. Hamer verlässt zum 1. März die gemeinsame Vermarktungsorganisation von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe. Neuer Chef wird Carsten Schwecke.

Hans H. Hamer, 55, Vorsitzender der Geschäftsführung von Media Impact, verlässt Axel Springer. Er war fünfzehn Jahre Verlagsgeschäftsführer der Auto-, Computer- und Sport-Gruppe in Hamburg-

Sein Nachfolger als Vorsitzender der Geschäftsführung von Media Impact wird Carsten Schwecke, 43, der bislang als Geschäftsführer die digitale Vermarktung innerhalb von Media Impact verantwortet.

Stephanie Caspar, Vorstand News Media National & Technology bei Axel Springer, dankt Hans Hamer sehr dafür, "dass er Media Impact und zuvor die Auto-, Computer- und Sport-Gruppe über viele Jahre hinweg mit großem Engagement, Leidenschaft und Gestaltungskraft vorangebracht hat". Er habe sowohl in der Vermarktung neue Akzente gesetzt, als auch den Erfolgskurs der Hamburger Verlagsgruppe durch zahlreiche Neugründungen entscheidend vorangetrieben. Seinem Nachfolger Carsten Schwecke bescheinigt Caspar, Media Impact im Detail zu kennen und ausgeprägtes technologisches Verständnis und Gespür für die wichtigen Trends im Vermarktungsgeschäft mitzubringen.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf

Henry Remah

27.02.2019
!

An dieser Stelle sind noch zu erwähnen die Kreativität des Hamburger Medienprofis, seine charismatische
Ausstrahlung, die Verdienste um den historischen Motorsport, das Buch “Unser LeMans“ und die Oldtimerrallyes Hamburg Berlin Klassik und Bodensee Klassik. Außerdem ist Dr. Hans H. Hamer der Erfinder des ConnectedCars und verantwortlicher Leiter des Goldenen Lenkrads. Mit Dr. Hans Hamer verliert Axel Springer einen seiner erfolgreichsten Print- und Digitalexperten.


X

Kommentar als bedenklich melden

 
×

Bestätigung

Dieser Kommentar wurde erfolgreich gepetzt.

×

Oooooooooops

Beim Petzen trat ein Fehler auf. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

Inhalt konnte nicht geladen werden.