Schweighöfer-Winterscheidt-Agentur: Nico Buchholz heuert bei CC15 an

 

Die Kreativagentur CC15, gegründet von Matthias Schweighöfer und Joko Winterscheidt, baut ihre Führungsspitze aus: Welche Funktion in Berlin der Neuzugang Nico Buchholz übernehmen soll.

Aktuell stellt Creative Cosmos 15, so der volle Agenturname, die Weichen auf Wachstum: Den Standort in der Hauptstadt sollen Gün Aydemir und Buchholz gemeinsam ausbauen. Die Chemie zwischen den beiden dürfte stimmen, sie kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei der Agentur Heimat.

Der Diplom-Kaufmann Nico Buchholz wird als neuer Client Service Director zentraler Ansprechpartner für die CC15-Kunden. Bislang war er Unit-Leiter bei Heimat Berlin und dort für Etats wie ViO, Fuze Tea, Volksbanken Raiffeisenbanken, Das Handwerk und Coca-Cola zuständig.

Hintergrund: Die Kreativagentur CC15 hat sich auf ungewöhnliche Kommunikationskonzepte spezialisiert, die Werbe- und Entertainment-Welt zusammenbringen sollen. Firmenstandorte sind München und Berlin. Geführt wird die Agentur von Nicolas Paalzow. Wichtige Kunden sind Daimler, Amazon, Nike und Das Erste.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.