Jörg Pieper wechselt zu Hugendubel

 

Hugendubel möchte bei den Fachinformationen stärker Gas geben: Bei der B2B-Tochter übernimmt daher zum 1. April Jörg Pieper die Leitung Vertrieb und Business Development. Sein Vorgänger ist bereits gegangen.

Pieper löst den bisherigen Vertriebsleiter Thomas Falk ab, der das Unternehmen Anfang des Jahres verlassen hat - "auf eigenen Wunsch", wie es in München heißt.

Der Neuzugang Jörg Pieper gilt als Experte in der Fachsparte. Er hatte verantwortliche Positionen bei Schweitzuer Fachinformationen sowie als selbstständiger Berater, Trainer und Coach inne. Zuletzt war er Manager Vertriebskooperation der jurisAllianz. Bei Hugendubel Fachinformationen soll er auch neue Geschäftsmodelle mit erschließen - vor allem in den Märkten für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken, für Firmen, Kanzleien und Bildungseinrichtungen.

Als einen der "profiliertesten Kenner des gesamten Fachinformationsmarkts" begrüßt ihn Eckart Schlapp, Co-Geschäftsführer, an Bord.

Hintergrund: Die Buchhandelskette Hugendubel betreibt über 100 Filialen in Deutschland - neben Hugendubel.de, eBook.de und den Hugendubel Fachinformatioenen. Deutschlandweit beschäftigt das Traditionshaus rund 1700 Mitarbeiter.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.