Vermarktungschef Stefan Wattendorff verlässt rtv media group

20.03.2019
 

Er war seit Januar 2017 Leiter rtv media solutions & digital sales. Zum Ende des Monats verabschiedet sich Stefan Wattendorf bei der Bertelsmann-Tochter. 

Stefan Wattendorff wolle sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmen, heißt es bei der rtv media group. Wattendorff steuerte dort die Print- und Digitalvermarktung und entwickelte die digitale Unternehmensstrategie weiter.

"Wir danken Stefan Wattendorff herzlich für seinen Einsatz in den vergangenen beiden Jahren und wünschen ihm beruflich wie persönlich weiterhin alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft", so Ulrich Buser, Geschäftsführer der rtv media group. Buser wird bis zur Benennung eines Nachfolgers kommissarisch die Aufgaben von Wattendorff übernehmen. 

Stefan Wattendorff wirkte vor seinem Wechsel zur rtv media group beim Münchner Fachverlag IDG als Vice President Sales. Er war Managing Director von Lycos Europe und Geschäftsführer der Bertelsmann-Tochter IP Newmedia. An der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg hatte er BWL studiert.

Hintergrund: Seit 1961 gibt es die rtv media group mit Hauptsitz in Nürnberg. Sie gibt das auflagenstarke TV-Magazin "rtv" und das Landmagazin "Land & Leute" heraus. Rund 130 Mitarbeiter sind bei dem Unternehmen beschäftigt, das Teil der Bertelsmann-Familie ist. 

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.