Mediengruppe RTL und G+J: Marc Schröder übernimmt übergreifende Strategiefunktion

21.03.2019
 

Die Mediengruppe RTL Deutschland verstärkt die strategische Zusammenarbeit mit Gruner + Jahr. Marc Schröder übernimmt dabei eine Hauptrolle.

CEO Bernd Reichart (45) hat für die Mediengruppe RTL Deutschland kürzlich eine starke inhaltliche Kooperation mit Gruner + Jahr angekündigt. Für diese Zusammenarbeit wird eine neue übergreifende Strategiefunktion geschaffen, deren Leitung Marc Schröder (48) vom 1. April 2019 an übernimmt.   

Marc Schröder wird diese neue Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Chief Strategy Officer der Mediengruppe RTL Deutschland ausüben, in der er künftig an Julia Reuter (46), neue Geschäftsführerin für Strategie, Personal & Kultur der Mediengruppe RTL, berichtet.

"Der strategische Blick sowie die digitale Expertise von Marc werden uns helfen, weitere gemeinsame Potenziale systematisch zu heben. Diesem Ziel haben wir uns, auch im Verbund der Bertelsmann Content Alliance, gemeinsam verschrieben", erklärt Bernd Reichart. 

Stephan Schäfer (44), Chief Product Officer bei Gruner + Jahr und seit Februar 2019 Chief Content Officer der Mediengruppe RTL, fügt hinzu: "Wir wollen die von uns gemeinsam beschlossene engere Zusammenarbeit auf inhaltlicher Ebene strategisch flankieren und forcieren. So stellen wir sicher, dass wir auf die richtigen Projekte setzen. Bei G+J freuen wir uns sehr auf den frischen strategischen Blick von Marc."

Noch eine Führungskräfte-Personalie: Marcus Dimpfel (45) wird die Mediengruppe RTL Deutschland verlassen. Er war seit 2009 Bereichsleiter Strategische Unternehmensentwicklung im Geschäftsleitungsbereich Strategie und Diversifikation von Marc Schröder.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.