xxx Aufrufe

Ein erhellender Gedanke

Nicht nur, dass Frauen weniger als Männer verdienen, ein weiteres Problem unserer Gesellschaft ist, dass immer noch viel zu wenig Männer in Elternzeit gehen. Die Initiative "Chefsache", 2015 unter der Schirmherrschaft von Angela Merkel gegründet, setzt sich für Chancengleichheit der Geschlechter ein. Aktuell zählt die Initiative 25 Mitglieder, darunter McKinsey & Company, Telekom, Die ZEIT und das Bundesministerium für Verteidigung. Die Berliner Agentur ressourcenmangel liefert hierzu die folgende Anzeige, die nichts weniger will, als "Licht ins Denken" zu bringen.

Sponsor:
Initiative Chefsache
Agentur:
ressourcenmangel
Zuerst gezeigt:
März 2019
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.