xxx Aufrufe

Der Plastik-Tod

Jeder kennt die erschreckenden Bilder von Meeresvögeln oder Walen, die elendig am Plastik, das in ihren Organismus gelangt ist, verendet sind. Warum denkt der Mensch, er wäre davor gefeit, Plastik aufzunehmen und damit ein Vergiftungsrisiko einzugehen? Das fragt Foodgroot, eine App, mit der Verbraucher ihre Nahrungsprodukte auf Herkunft und Inhaltsstoffe checken können. Für den Dienst wählt die App ein drastisches Bild, inszeniert von der Agentur McCann aus Prag.

31.03.2019
Sponsor:
Foodgroot
Agentur:
McCann, Prag
Wann und wo:
03.04.2019, AotW
Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.