Job des Tages: Redakteur/Editor (m/w/d) in Sigmaringen gesucht

02.05.2019
 
 

Die "Schwäbische Zeitung", Baden-Württembergs größte regionale Abo-Zeitung, möchte sich vor Ort verstärken. Deshalb wird zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Sigmaringen ein Redakteur/Editor (m/w/d) in Vollzeit gesucht.

In der jungen, digitalaffinen Lokalredaktion wird man daran mitarbeiten, das Geschehen in der Kreisstadt in der Tageszeitung und zeitgemäß online abzubilden. Das Team vor Ort ist offen für neue Ideen und zeichnet sich durch große Begeisterung für Land, Leute und den Lokaljournalismus aus.

Konkret wird man im Team an der Seitenproduktion für zwei hochwertige Lokalausgaben mitwirken und dafür auch redigieren, titeln und layouten. So prägt man den Charakter der "Schwäbischen Zeitung" in Sigmaringen sowie in Bad Saulgau entscheidend mit.

Ideale Bewerber bringen eine abgeschlossene Redakteursausbildung mit, die man sich über ein Volontariat oder den Besuch einer Journalistenschule angeeignet hat. Außerdem sollte man Erfahrungen in der redaktionellen Zeitungs- bzw. Digitalproduktion nachweisen können - idealerweise aus einem Team mit einer qualifizierten Desk-Steuerung.

Der künftige Arbeitgeber wird sich aktiv für die Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung einsetzen und bietet dem Stelleninhaber ein attraktives Vergütungsmodell, unter anderem mit einer flexiblen Freie-Tage-Regelung. Der Arbeitsvertrag wird auch für Berufseinsteiger unbefristet ausgestellt.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im https://kress.de/jobs/job-details/job/298159/?utm_source=kress+Jobs_Express&utm_campaign=437f8b97ce-EMAIL_CAMPAIGN_2019_04_30_12_16&utm_medium=email&utm_term=0_1092185576-437f8b97ce-94494361Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.