xxx Aufrufe

Es bleibt für immer

Ein Kind zu tätowieren, ist genauso verboten, wie ein Kind zu missbrauchen. Dies ist zwar kein Vergleich, dennoch bleiben beiden Spuren für immer an einem Menschen. In Puerto Rico ist der Kindesmissbrauch erschreckend hoch. Deshalb erstellte die NGO Casa de Niños die folgende ergreifende Anzeige mit Aussagen am Körper des Jungen wie: "Das ist unser Geheimnis", "Ich weiß, dass du das willst" oder "Das ist unser Spiel" und "Das ist deine Schuld".

Sponsor:
Casa de Niños
Agentur:
Lopito, Ileana & Howie, Guaynabo, Puerto Rico
Zuerst gezeigt:
Mai 2019
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.