Andrea Fratini managt die Kommunikation einer Kinderhilfsorganisation

09.05.2019
 

Auf eine "tolle Aufgabe" freut sich Andrea Fratini. Sie hat bis Anfang des Jahres die Unternehmenskommunikation der Bauer Media Group in Deutschland verantwortet. Künftig arbeitet Fratini für eine Kinderhilfsorganisation.

Andrea Fratini wird Leiterin Kommunikation bei Plan International Deutschland. Sie startet am 16. Mai 2019 und wird die interne und externe Kommunikation verantworten. Dabei soll Fratini die strategische Arbeit in diesen Bereichen weiterentwickeln und neue Impulse bei der Kinderhilfsorganisation setzen.

Maike Röttger, Vorsitzende der Geschäftsführung von Plan International Deutschland, freut sich sehr auf die Zusammenarbeit: "Mit Andrea Fratini kommt eine vielseitige und dynamische Kommunikationsmanagerin an Bord, die die Geschäftsführung und das gesamte Plan-Team mit ihrem Know-how optimal unterstützen wird. Unser Ziel, in allen Bereichen effektiver, transparenter, effizienter und nachhaltiger zu wirken, werden wir mit Andrea Fratini durch zeitgemäße Kommunikation fördern."

Fratini hat seit Anfang 2015 als Director Corporate Communications die Unternehmenskommunikation der Bauer Media Group in Deutschland verantwortet. Im Januar 2019 gab Bauer den Abgang von Fratini bekannt - ihre Aufgaben übernahm Arnd Wagner (kress.de berichtete). Vor ihrem Wechsel zu Bauer war Fratini als Head of Media und Public Relations für die börsennotierte Zeal SE in London, vormals Hamburg, tätig. Die Kommunikationswirtin arbeitete vorab für den Jahreszeiten Verlag - nach Stationen in Hamburg und ihrer Tätigkeit als Journalistin in Italien übernahm sie dort die Position der Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ihre ersten beruflichen Erfahrungen sammelte Fratini in der Industrie und Unternehmensberatung.

Hintergrund: Plan International Deutschland setzt sich für eine Welt ein, in der die Rechte der Kinder geachtet werden und Mädchen gleichberechtigt sind.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.