Neue Condé-Nast-Chefin holt Christoph Burbes an Bord

 

Die alte Band vereint: Jessica Peppel-Schulz, CEO von Condé Nast Germany, verpflichtet Christoph Burbes in der Kommunikation als externen Partner. Die beiden kennen sich gut. Welche Aufgaben Burbes nun erhält.

Der erfahrene, gut vernetzte Kommunikationsstrategie soll sich im Team unter der Führung von Henrike Zock und von Ines Thomas, die sich in der Elternzeit befindet, als Berater einbringen. Christoph Burbes wird dem Münchner Verlagshaus ("Vogue", "GQ", "AD", "Glamour"), das die Digitalisierung stark vorantreiben möchte, mit Beratungsleistungen für die künftige Unternehmenspositionierung zur Seite stehen.

Allerdings bleibt der frühere Executive Director Corporate Communications der Digitalagenturgruppe UDG United Digital Group weiterhin auch für andere Beratungsmandate zuständig. Burbes, der zu UDG-Zeiten schon eng mit der damaligen UDG-Chefin Peppel-Schulz zusammengearbeitet hatte, wagte Ende 2018 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Er bringt rund 20 Jahre Medienexpertise mit. Zuvor war Christoph Burbes unter anderem Unternehmenssprecher beim damaligen Free-TV-Sender Das Vierte, bei NBC Universal und Pressesprecher für Fußball beim früheren DSF (heute: Sport1). Digitalerfahrungen hat er in der Betreuung von Berliner Startups gesammelt.

Jessica Peppel-Schulz, die ihre neuen Aufgaben bei Condé Nast Mitte März antrat, hat offenbar viel vor in München und benötigt dafür auch kommunikativen Rückenwind. "Mit Christoph, einem innovationserfahrenen Kommunikationsstrategen und Medienprofi, habe ich bei UDG sehr vertrauensvoll und erfolgreich zusammengearbeitet", sagt sie. "Deshalb ist er meine erste Wahl, um unsere Unternehmenskommunikation zu stärken."

Hintergrund: Die frühere UDG-Geschäftsführerin Jessica Peppel-Schulz folgte im März auf Moritz von Laffert, der rund zehn Jahre an der Spitze von Condé Nast Deutschland stand.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.