Job des Tages: Geschäftsführer (m/w/d) in Berlin gesucht

20.05.2019
 
 

Der Deutsche Presserat, die Einrichtung der Freiwilligen Selbstkontrolle der Presse, muss ab dem 1. Oktober 2019 eine altersbedingte Nachfolgeregelung an der Spitze treffen. Deshalb wird in Berlin ein Geschäftsführer (m/w/d) gesucht.

Dabei geht es um die Leitung der Geschäftsstelle und die Führung des hauptamtlichen Teams, die verantwortliche Steuerung der Beschwerdearbeit zu Presseveröffentlichung und die Führung der Geschäfte der laufenden Verwaltung. Außerdem wird man die Budgetplanung erstellen und die Einhaltung des Haushaltsplans verantworten.

Im Tagesgeschäft bereitet man die Gremiensitzungen vor und begleitet deren Beschlüsse. Dabei moderiert man auch Arbeitsgruppen und gestaltete Projekte zu presseethischen Fragestellungen. Alles in allem wird man die Einrichtung auf nationaler und internationaler Ebene repräsentieren und dafür auch verbandspolitische Termine wahrnehmen.

Ideale Bewerber sind Juristen oder Journalisten, die einschlägige Berufserfahrungen mitbringen. Mit den Rechtsfragen im Bereich der Medien einschließlich der Selbstregulierung sollte man bestens vertraut sein und auch Praxis im Umgang mit den gesetzgebenden Institutionen und Behörden nachweisen können. Generell sollte man sich durch ein hohes Interesse an der Verbandsarbeit auszeichnen.

Job-Kandidaten punkten mit einem kommunikativen Wesen sowie ausgeprägten konzeptionellen Fähigkeiten. Führungsstärke, Teamfähigkeit, Neugier und eine hohe Motivation, sich in neue Themen einzuarbeiten, sollten sie auszeichnen. Dabei sollte man in der Lage sein, den Presserat überzeugend zu repräsentieren.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.