xxx Aufrufe

Jung und fake

Movistar setzt sich seit Jahren für die Aufklärung im Netz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen ein. Hier zu sehen ein erwachsener Mann neben einem Jungen, als der er sich im Internet ausgibt, um so in Kontakt mit vermeintlich Gleichaltrigen zu kommen. Den gefährlichen Rest kann man sich denken. Der Telekommunikationsanbieter möchte damit für den Schutz im World Wide Web sensibilisieren. Die Warnung wurde von der Agentur VMLY&R aus Mexiko City inszeniert.

20.05.2019
Sponsor:
Movistar
Agentur:
VMLY&R, Mexiko City
Wann und wo:
21.05.2019, AotW
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.