Diese Köpfe sind jetzt gefragt: Becker, Gradl, Bahners, Herres, Burbes, Schneider, Bruder

 

Wir konnten wieder Profile aus der kress-Personendatenbank "Köpfe" mit Meldungen auf kress.de verknüpfen. Diese Seiten sind besonders gefragt.

VRM Media Sales: Marc Becker wird Mitglied der Geschäftsführung. Spätestens zum 1. September wird der 40-Jährige, der aktuell Geschäftsführer der Märkischen Verlags- und Druckgesellschaft ist, seine neue Arbeit aufnehmen und bei VRM die Weiterentwicklung der Werbevermarktung verantworten. Bereits von 2006 bis 2013 arbeitete Becker in verschiedenen Positionen bei den Mainzern - zuletzt als Anzeigenleiter Hessen.

Aufstieg zum 1. Juni: Martin Gradl wird Content Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei Super RTL. Seit 19 Jahren arbeitet Gradl bereits in unterschiedlichen Funktionen für die RTL Mediengruppe und ist derzeit Leiter des Bereichs News bei infoNetwork. "Gemeinsam mit Martin werden wir unseren begonnenen Change-Prozess zu einem Content Hub fortführen", kündigt Claude Schmit, Chef von Super RTL, an.

Bernhard Bahners ist ab sofort Chief Digital Officer der Madsack Mediengruppe. Zudem zieht er in die Geschäftsführung des RND RedaktionsNetzwerk Deutschlands ein. "Die sehr erfolgreiche Entwicklung von Radio.net zu einer internationalen Plattform ist eng mit Bernhard Bahners Namen verbunden", sagt Madsack-Chef Thomas Düffert. In seiner neuen Funktion als Chief Digital Officer soll Bahners u.a. die digitale Vermarktung der Medienmarken ausbauen und das Angebot an Bezahlangeboten für digitale journalistische Inhalte weiter entwickeln.

"Talk am Dienstag": ARD-Programmdirektor Volker Herres plant Neustrukturierung der Talk-Formate. Ab Herbst haben die "NDR Talk Show", der "Kölner Treff", "3nach9" und eine neue Talkshow des RBB aus Berlin dienstags am späteren Abend ihre Premiere im Ersten. Herres' Plan: "Ergänzt um eine Talksendung aus Berlin wollen wir mit 'Talk am Dienstag' zu Sendungen einladen, die mit einem hohen journalistischen Anspruch, einer heitereren Grundstimmung und überraschenden Situationen ebenso zur Unterhaltung wie zum Mitdenken einladen.

Christoph Burbes wird Berater bei Condé Nast: Der erfahrene, gut vernetzte Kommunikationsstratege soll sich im Team unter der Führung von Henrike Zock und von Ines Thomas, die sich in der Elternzeit befindet, als externer Berater einbringen. Burbes bringt rund 20 Jahre Medienexpertise mit: zuvor war er unter anderem Unternehmenssprecher beim damaligen Free-TV-Sender Das Vierte, bei NBC Universal und Pressesprecher für Fußball beim früheren DSF (heute: Sport1).

Exklusive Dokuserie: Amazon und Borussia Dortmund arbeiten zusammen. Gemeinsam wird eine neue Sportdokumentation über die gerade abgelaufene Saison 2018/2019 veröffentlicht. Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Prime Video Deutschland, erklärt den Schritt so: "Wir sind begeistert über die Möglichkeit, mit dem BVB zusammenzuarbeiten, um Sportfans auf der ganzen Welt einen einzigartigen Einblick hinter die Kulissen eines der traditionsreichsten und international populärsten deutschen Fußballklubs gewähren zu können."

Georg Bruder steigt zum Nachrichten-Anchor auf: Der SWR bekommt ein neues Nachrichten-Gesicht. Bruder, der aus den eigenen Reihen stammt, wird künftig die Haupt-Nachrichtenausgabe um 19.30 Uhr im SWR-Programm im Wechsel mit Stephanie Haiber moderieren. Zuletzt war er Reporter und CvD beim SWR-Politmagazin "Zur Sache Baden-Württemberg".

kress.de-Tipp: Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank "Köpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können Sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit Ihrem Profil können Sie sich auf kress.de - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem - wenn gewollt - auch im Netz leicht auffindbar.

Alle Neuzugänge bei den "Köpfen" finden Sie hier.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.