xxx Aufrufe

Versunken im Wunderland

Diese Anzeige ist ein echter Hingucker: So wie man sich in ein Buch vertiefen kann, so sehr kann man sich in dem Bild verlieren. Denn die Anzeige, hält einige Überraschungen bereit, die man erst bei näherem Betrachten findet. Es finden sich zahlreiche Facetten des Buches wieder. Der Verlag Penguin Books und die Agentur Cheil erstellten die faszinierende Anzeige zum Buch "Alice im Wunderland".

Sponsor:
Penguin Books
Agentur:
Cheil Worldwide, Hong Kong / Cheil Worldwide, Beijing
Zuerst gezeigt:
Mai 2019
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.