Pfisterer-Lang folgt auf Wattendorff in der rtv-media-Geschäftsführung

27.05.2019
 

Tanja Pfisterer-Lang wird die Abteilung media solutions der rtv media group leiten und tritt zugleich in die Geschäftsleitung der Bertelsmann-Tochter ein. Wo sie herkommt.

Pfisterer-Lang berichtet ab 1. Juli in ihrer neuen Position direkt an den Geschäftsführer Ulrich Buser. Sie folgt auf Stefan Wattendorff, über dessen Ausscheiden kress.de berichtete.

Aktuell ist Pfisterer-Lang Verkaufsleiterin Medienverkauf bei der "Heilbronner Stimme". Davor arbeitete sie rund 16 Jahre bei den Springer Fachmedien Wiesbaden, zuletzt als stellvertretende Abteilungsleitung, sowie bei dem Verlag Versicherungswirtschaft als Projektleiterin für Business Development.

Die diplomierte Betriebswirtin hat eine Ausbildung zur zertifizierten Mediatorin absolviert. Zuvor hat sie eine Ausbildung zur Verlagskauffrau sowie zur Marketing-Fachfrau abgeschlossen.

"Mit ihrer umfassenden Expertise im Bereich Business Development und ihrem sehr guten Gespür für die Weiterentwicklung von Vermarktungskonzepten ist Tanja Pfisterer-Lang die ideale Kandidatin für den weiteren Ausbau unseres Mediageschäfts", betont Ulrich Buser, Geschäftsführer der rtv media group.

Hintergrund: Die rtv media group ist Teil der Bertelsmann Printing Group. Zum Portfolio gehören das TV-Supplement rtv sowie das Landmagazin Land & Leute.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.