Bitte klopfen!

Wer anklopft, wahrt die Privatsphäre des anderen. Das ist höflich und sozial verträglich. Der Familienvater im Spot von LG hätte sich das gewünscht, bevor er in einem sensiblen Moment überrascht wird. Das ist allerdings nur der Aufhänger der Story um den Door-in-Door-Kühlschrank der koreanischen Elektronik-Marke, der bei zwei Mal klopfen durchsichtig wird. Die Agentur Gorilla Films aus Seoul steckt hinter dem Konzept.

23.06.2019
Sponsor:
LG
Produkt:
Elektronik
Agentur:
Gorilla Films, Seoul, Korea
Wann und wo:
25.06.2019, YouTube
Regisseur:
Jonah Mill
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.