Job des Tages: Leiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Berlin oder Karlsruhe gesucht

24.06.2019
 
 

Auf europäischem Parkett elektrisieren: Mit InnoEnergy sucht ein Unternehmen, das sich als europäischer Innovationsmotor für nachhaltige Energie versteht, einen Leiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d). Mögliche Einsatzorte sind Berlin oder Karlsruhe.

Dort wird man im deutschen Management-Team sowie im Europa-Team für Marketing and Communications zum Einsatz kommen, um die Sichtbarkeit der Marke im deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt zu erhöhen. Zu diesem Zweck wird man unter anderem PR-Konzepte entwickeln und umsetzen, die InnoEnergy bei den relevanten Zielgruppen aus Industrie, Politik und Wissenschaft erfolgreich platzieren.

Außerdem wird man Marketing-Kampagnen strategisch planen und durchführen, Veranstaltungen konzipieren und organisieren sowie das Haus auf wichtigen Events europaweit in Erscheinung treten lassen. Zusätzlich wird man Pressemitteilungen verfassen, Presseanfragen und Interviews koordinieren sowie Marketing-Materialien erstellen. Dabei arbeitet man mit internen Abteilungen und externen Agenturen zusammen.

Job-Kandidaten müssen ein Studium in Fachrichtungen wie Kommunikationswissenschaften, Public Relations, Journalismus, Marktingkommunikation oder Wirtschaftskommunikation erfolgreich abgeschlossen haben. Außerdem werden mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie in der Online- und Social-Media-Kommunikation erwartet - idealerweise aus dem Energiesektor.

Bei den Persönlichkeitsmerkmalen punktet man mit einer strategischen Denkweise, die mit Pragmatismus gepaart sein sollte. Ein hohes Maß an Selbstständigkeit im Arbeiten sollte ebenso selbstverständlich sein wie eine ausgeprägte Service- und Team-Orientierung. Gegenüber allen Gesprächspartnern sollte man stets souverän auftreten und sich dabei als geschickter Verhandler erweisen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.