Max Schneider und Thomas Sulzer: Neue Redaktionsspitzen bei Bild Hamburg und Bild Südwest

28.06.2019
 

Axel Springer hat die redaktionelle Spitzen an den Regionalstandorten von Bild in Hamburg und Frankfurt neu besetzt.

Max Schneider (47), seit 2018 Redaktionsleiter Bild Südwest, wird ab dem 1. August 2019 Redaktionsleiter von Bild Hamburg. Der gebürtige Hamburger kehrt nach über 20 Jahren als Reporter im Frankfurter Team von Bild zurück in seine Heimat und verantwortet dort die Regionalausgabe Bild Hamburg und Der Norden, die auch das Hamburger Umland und das nördliche Schleswig-Holstein umfasst.

Schneider folgt bei Bild Hamburg auf Moritz Stranghöner (46), der das Unternehmen zum 1. Juli 2019 verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Nachfolger von Max Schneider als Redaktionsleiter von Bild Südwest in Frankfurt wird ab 1. September 2019 Thomas Sulzer, 46, der damit für die Regionalausgaben Bild Frankfurt Rhein-Main, Bild Rhein-Neckar und Bild Saarland zuständig ist. Sulzer ist seit 2001 Redakteur bei Bild und seit 2011 Sportchef Bild Südwest. In dieser Zeit leitete er auch fünf Mal die Olympia-Teams von Bild.

Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.