Beim Verlag der Augsburger Allgemeinen: Neue Führungspositionen für Hoebel, Schmid, Gulden, Heinz

04.07.2019
 

Andreas Schmutterer, Verlagsleiter der Presse-Druck- und Verlags-GmbH, stellt die Führung des Verlags der Augsburger Allgemeinen neu auf. Er setzt dabei u.a. auf Rüdiger Hoebel, Matthias Schmid, Christian Gulden, Andreas Heinz.

Der Stellvertretende Verlagsleiter und bisheriger Leiter des Werbemarkts, Rüdiger Hoebel, wird in der Verlagsleitung künftig die neu geschaffene Position der strategischen Bereichsleitung übernehmen.

Matthias Schmid, bislang Regionalverlagsleitung Nord, leitet zukünftig gesamtverantwortlich die lokalen Werbemärkte der Tageszeitung und Wochenzeitung "extra".

Christian Gulden verantwortet das Key Account Management, die nationalen Werbemärkte sowie das Beilagenmanagement in der neu geschaffenen Einheit "PD Media Sales" (Nachfolgegesellschaft der Direktwerbung Bayern).

Die neu strukturierte Abteilung "Marketing- und Sales-Service Augsburg" wird unter die Leitung von Andreas Heinz und Christian Gulden gestellt.

Neues Team in der Verlagsausbildung sind Thomas Seiler, Alexa Schäfer sowie Paul Bayerle.

Jürgen Risinger übernimmt zudem die Teamleitung im Bereich Digital Services und unterstützt Martin Hoffmann im Digital-Segment.

"Bei der Besetzung dieser wichtigen Schlüsselpositionen für unser breit gefächertes und wachsendes Aufgabenspektrum ist es uns gelungen, die vorhandene Expertise in unserem Team zu nutzen, um so die Weichen für unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stellen und unsere Weiterentwicklung zu sichern", so Andreas Schmutterer, Verlagsleiter der Presse-Druck- und Verlags-GmbH.

Hintergrund: Die Mediengruppe Pressedruck ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Augsburg. Ihr Kernprodukt ist die Augsburger Allgemeine. Zur Mediengruppe Pressedruck gehören zudem die Würzburger Mediengruppe Main-Post und das Südkurier Medienhaus in Konstanz.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.