Ex-Wired-Führungskräfte Nikolaus Röttger, Eike Lucas und Corinna Kassner sind jetzt Gründer

05.07.2019
 

"Nachdem ich so lange über Gründerinnen und Gründer schreiben durfte, habe ich nun selbst gegründet": Nikolaus Röttger, ehemaliger Chefredakteur von Wired Germany und gründerszene.de, startet zusammen mit Eike Lucas und Corinna Kassner eine Kommunikationsberatung.

FutureStory heißt die neue Kommunikationsberatung, die Nikolaus Röttger, Eike Lucas und Corinna Kassner in den vergangenen Monaten aufgebaut und gegründet haben. "Wir sind spezialisiert auf digitale Unternehmen, Zukunftsthemen, Innovation, Transformation, klar, nach so vielen Jahren Tech-Journalismus. Hinzu kommt, dass wir drei Gründer schon mehrere Jahre bei Wired Germany zusammengearbeitet haben, uns untereinander sehr gut kennen und ergänzen", so Nikolaus Röttger.

Die Future Story GmbH sitzt in Berlin. Die Eigenbeschreibung ist selbstbewusst: "Wir glauben, dass Deutschland in Sachen Digitalisierung ein Wahrnehmungs- und Umsetzungsproblem hat. Das wollen wir ändern."

Zu den Personen: Nikolaus Röttger wirkte als Chefredakteur von Wired Germany und Gründerszene.de, er war auch Redaktionsleiter von Business Punk. Als Senior Advisor hat er zuletzt für die strategische Kommunikationsberatung Hering Schuppener gearbeitet, ist Herausgeber von KI-Briefing.de und als Sprecher und Moderator tätig.

Corinna Kassner: ​Vor FutureStory hat sie als Brand Director den Sales- und Event-Bereich für Wired Germany geleitet.Die ausgebildete Veranstaltungskauffrau hat außerdem bereits für Burda, Vogue und MTV gearbeitet.

Eike Lucas war bereits u.a. als Führungskraft in Kommunikation und Marketing beim Pioneers Festival und dem Ecommerce-Shop Fab.com tätig. In seiner Zeit bei Wired Germany hat er als Executive Publisher den Geschäftsbereich inklusive der neuen Geschäftsmodelle verantwortet. Seit 2017 ist er Dozent für Marketing an der Steinbeis Universität Berlin.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.