Die üblichen Nebenwirkungen

Nicht jede Mahlzeit verträgt man. Dabei kann auch Hundefutter dem geliebten Haustier nicht gut bekommen, auch wenn man es eigentlich gut meint. Die Werbung demonstriert amüsant, wie ähnlich die Menschen dem Hund in dieser Hinsicht ist. Denn wenn beiden Kindern die Kopfhaut juckt, muss auf jeden Fall etwas faul sein. Die Agentur Fact & Fiction drehte für den Hundefutterhersteller I and love and you einen Spot, bei dem sich die Menschen wie Hunde verhalten.

Sponsor:
I and love and you
Produkt:
I and love and you
Agentur:
Fact & Fiction Boulder, USA
Wann und wo:
Youtube, Juli 2019
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.