Oevermann, Disselhoff und Rüttinger rücken in die "Computer Bild"-Chefredaktion auf

 

Deutschlands größte Computerzeitschrift aus dem Hause Springer stellt ihre Führungsmannschaft neu auf: Georg Oevermann und Neuzugang Felix Disselhoff werden stellvertretende Chefredakteure von "Computer Bild". Florian Rüttinger wird Mitglied der Chefredaktion.

Mit dem 56-jährigen Oevermann holt "Computer Bild" unter Führung von Chefredakteur Dirk General-Kuchel eine bewährte Kraft in die Redaktionsspitze. Der neue stellvertretende Chefredakteur ist bereits seit 1997 für den Titel tätig. Zuvor war Georg Oevermann seit 2012 Ressortleiter Software. Er löst auf seinem neuen Posten Moritz Zielenkewitz ab. Der 36-Jährige wechselt in den Bereich News Media National Digital von Axel Springer.

Ebenfalls Visitenkarten mit dem Aufdruck "Stellvertretender Chefredakteur Computer Bild" bekommt Felix Disselhoff, der neu an Bord kommt. Der 36-Jährige stammt von "Meedia", wo er Head of Editorial Development war. Disselhoff soll bei dem Springer-Titel schwerpunktmäßig den Digitalauftritt verantworten. Er folgt auf Sebastian Griesbach, ebenfalls 36, der das Unternehmen verlässt - der berühmten, nicht näher definierten "neuen beruflichen Herausforderungen" wegen.

Florian Rüttinger, 34, schließlich ist zusätzlich zu seiner Funktion als geschäftsführender Redakteur künftig ebenfalls Mitglied der Chefredaktion.

Dirk General-Kuchel dankt Zielenkewitz und Gruber, die "mit viel Leidenschaft zum Erfolg der Marke beigetragen haben", wie er sagt. Nun sieht er sich mit dem neuen Führungsteam "hervorragend aufgestellt", um die Angebot für Print und Digital weiterzuentwickeln.

Hintergrund: "Computer Bild", erstmalig 1996 am Kiosk, erscheint zweiwöchentlich bei Axel Springer mit einer verkauften Auflage von rund 190.000 Exemplaren. Chefredakteur ist Dirk General-Kuchel.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.