Job des Tages: Autor Regional-Redaktion (m/w/d) in Heilbronn gesucht

16.08.2019
 
 

Die Heilbronner Stimme, eine der großen regionalen Qualitätszeitungen in Baden-Württemberg, möchte sich verstärken. Deshalb wird in Heilbronn zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Autor für die Regionalredaktion (m/w/d) gesucht.

Auf der ausgeschriebenen Stelle wird man Kommunen betreuen und dort regelmäßig Kontakte pflegen, um exklusive Nachrichten für Print und Digital zu generieren und zu recherchieren. Darauf aufbauend wird man Artikel, Reportagen, Kommentare und Analysen verfassen und dabei alle Stilformen nutzen.

Zudem wird man für seine Einsätze auch selbst fotografieren und freie Mitarbeiter führen. Das Aufgabengebiet konzentriert sich dabei auf Autorentätigkeiten - weitgehend befreit von Redigier- und Seitenarbeiten. Freuen darf man sich auf ein attraktives Tarifgehalt mit flexiblen Arbeitszeiten sowie mit individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

In fachlicher Hinsicht qualifiziert man sich für die Stelle durch ein abgeschlossenes Volontariat - im besten Fall nach einem abgeschlossenen Studium. Außerdem sollte man bereits journalistische Berufserfahrung im Bereich Kommunalpolitik gesammelt haben und sich natürlich mit allen Stilformen und redaktionellen Genres bestens auskennen.

Wichtig ist, dass man ein gutes Gespür für die crossmediale Themenfindung an den Tag legt. Gute Moderationstechniken sind von Vorteil. Dabei sollte man in allen Belangen teamfähig, flexibel und kreativ agieren sowie sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement auszeichnen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.