Jennifer Meißner ist Mitgesellschafterin bei Zucker Kommunikation

22.08.2019
 

13 Jahre arbeitet Jennifer Meißner für die Berliner Agentur Zucker Kommunikation. Jetzt ist die Geschäftsführerin auch Gesellschafterin.

2006 startete Meißner mit einem Volontariat bei der 1998 gegründeten Markenkommunikationsagentur und arbeitete sich seither sukzessive die Karrierestufen hinauf. 2016 bekam die gelernte Germanistin und Volkswirtin Prokura, Anfang 2018 stieg sie zur Geschäftsführerin auf.

Jetzt ist die 38-Jährige Mitgesellschafterin neben dem Geschäftsführenden Gesellschafter Matthias Bonjer, Goldmedia-Chef Klaus Goldhammer und Schröder+Schömbs-Gründer Gerald Schömbs und hält etwas mehr als zehn Prozent der Zucker-Anteile.

Der Mitgründer und frühere Geschäftsführende Gesellschafter von Zucker Kommunikation, Oliver Kottwitz, hatte sich, wie vom PR Report berichtet, in diesem Jahr von der Agentur und seinen Anteilen daran getrennt. Die operative Führung des Dienstleisters haben sich Meißner und Bonjer daraufhin neu aufgeteilt. Während sich Meißner um Operations (Client & Ressource Management), New Business sowie Brand & Innovation kümmert, ist Bonjer für die Themen Finance & Legal, HR sowie IT & Innovation zuständig.

Der PR Report erscheint wie kress.de im Medienfach Oberauer. Chefredakteur ist Daniel Neuen. Das aktuelle Heft können Sie in unserem Shop kaufen.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.