Petra Winter und Verena Mölling steigen bei Bauer Media auf

 

Bauer Media gibt Madame-Chefredakteurin Petra Winter und Verena Mölling mehr Verantwortung. Sie werden beide Direktorinnen im Style- und Luxus-Segment. Dafür geht ein Branchen-Schwergewicht von Bord.

Petra Winter trägt künftig den Titel "Editorial Director", Verena Mölling darf sich "Publishing Director" nennen. Sie zeichnen gemeinsam für die Markenfamilie rund um "Cosmopolitan" und "Madame" verantwortlich. Beide berichten an Ingo Klinge, Geschäftsführer Publishing Deutschland.

Im Gegenzug geht Robert Sandmann. Er verlässt das Unternehmen "auf eigenen Wunsch", wie es in Hamburg heißt. Er war zuvor unter anderem schon Geschäftsführer von Jalou Media Deutschland und von Vision Media. Lange Jahre war Sandmann für Springer in Frankreich tätig.

Petra Winter bleibt "Madame"-Chefredakteurin. Sie wird künftig aber für alle publizistischen Belange bei Bauer Style & Luxury zuständig sein. Verena Mölling war bislang Director New Business und Verlagsleiterin für "Joy" und "Shape". Sie verantwortet künftig alle kaufmännischen Themen im Segment.

"Petra Winter und Verena Mölling beherrschen das Publishing Business der Zukunft und haben bereits innovative und richtungsweisende Projekte wie 'Monsieur" oder die SupportHer Academy von 'Cosmopolitan' umgesetzt", lobt Sven Dams, CEO Publishing Germany, seine beiden Aufsteigerinnen. "Sie bringen alle Fähigkeiten mit, die wir für die erfolgreiche Entwicklung des Style- und Luxus-Segments benötigen: Innovationsgeist, ein enormes Branchen-Knowhow sowie ein exzellentes Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden und Leserinnen."

Gleichzeitig dankt Sven Dams Robert Sandmann, der das Bauer-Premiumsegment in den letzten Jahren trotz schwieriger Marktlage sicher geführt und erfolgreich um das Luxussegment erweitert habe. "Für sein Engagement bedanke ich mich bei Robert. Ich bedauere seine Entscheidung und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute."

Ebenfalls bei Bauer von Bord geht Lisa Tippelt, Executive Director Fashion & Beauty/Premium & Luxury. Ilona Kelemen-Rehm, Direktor Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung der Bauer Advertising, wird sich um die Vermarktungs-Belange der Beauty-Branche kümmern - mit dem Ziel, "die Innovationskraft der Angebote über alle Kanäle hinweg zu stärken und durch neue Impulse den Bedürfnissen dieses wichtigen Marktes zu entsprechen", wie es in Hamburg heißt.

Das Brand Managment, das auch für die Kampagnen von Bauers Eigenmarken zuständig ist, wird künftig am Standort Hamburg zentralisiert.

Hintergrund: Geschäftsführer der Bauer Media Group mit ihren über 11.500 Mitarbeitern sind Yvonne Bauer (CEO), Veit Dengler und Harald Jessen.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.