Viel zu jung für die Flasche

Der erste Schluck - meist heimlich, immer verboten und definitiv zu früh, kann verheerend sein. In der Aufklärungskampagne zu Alkoholkonsum bei Minderjährungen setzt die NGO Aware.org aus Südafrika auf vermeintlich harmlose Szenen mit der ersten Berührung des flüssigen Gifts. Denn gehören alkoholische Drinks zum Familienhabitus oder dem Umfeld der Kinder, dann ist die Hemmschwelle viel niedriger und der Einstieg zum regelmäßigen Konsum einfacher. Die Agentur Riverbed aus Johannesburg steckt hinter dem Film.

17.09.2019
Sponsor:
Aware.org
Produkt:
NGO Kampagne
Agentur:
Riverbed, Johannesburg, Südafrika
Wann und wo:
18.09.2019, YouTube
Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.