Diese Köpfe sind jetzt gefragt: Graf, Schwingel, Eßling, Albers, Beeck, Winners und Wisken

 

Wir konnten wieder Profile aus der kress-Personendatenbank "Köpfe" mit Meldungen auf kress.de verknüpfen. Diese Seiten sind besonders gefragt.

TV-Manager-Ranking: Jörg Graf und Sascha Schwingel in den Top 10. Graf, COO der Mediengruppe RTL Deutschland und Schwingel, Geschäftsführer von Vox, haben es unter die Bestplatzierten im exklusiven "kress pro"-Ranking geschafft. Das Ranking wurde dabei aus Faktoren wie den Marktanteilen, der Ausschöpfung des Werbepotenzials und der strategischen Ausrichtung für die Zukunft zusammengestellt.

Juliane Eßling wird Stellvertreterin von Tanit Koch: Zusammen mit Wolf-Ulrich Schüler wird Eßling stellvertretende Chefredakteurin der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL. Sie sollen sich zusammen mit Koch um den weiteren Aufbau und die künftige Arbeit der neu geschaffenen Ressorts im Zusammenspiel mit den TV- und Digital-Redaktionen kümmern.

"Die permanente Ablenkung ist Wahnsinn": New-Work-Experte Markus Albers erklärt im "PR Report"-Interview, wie wir wieder kreativer und produktiver werden können. "In Deutschland checken Leute ihre Mails im Durchschnitt alle acht Minuten." Wahnsinn, wie der Geschäftsführende Gesellschafter von Rethink findet. Ideal wäre "Batching" - ein gezieltes Stapeln von Arbeit, die dann mit der "Getting Things Done"-Methode abgearbeitet wird.

Torsten Beeck wechselt von Spiegel Online zu Facebook: Bei seinem Abschied im Juli kündigte er einen Perspektivwechsel an. Nun ist klar: Beeck geht zu Facebook. Er wird den Titel Strategic Partner Manager tragen und für strategische Partnerschaften mit Publishern aus Mitteleuropa zuständig sein. Zuletzt war er Leiter Platform Partnerships & Engagement bei Spiegel Online.

Abschied zum Jahresende: Vorstand Stefan Winners verlässt Burda. Die Trennung geschehe einvernehmlich, heißt es bei Hubert Burda Media in einer knappen Mitteilung. Verleger Hubert Burda und der Verwaltungsrat der Hubert Burda Media Holding-Geschäftsführung danken Stefan Winners "für seinen langjährigen erfolgreichen Einsatz für die Weiterentwicklung der Hubert Burda Media-Gruppe".

Angela Wisken wechselt in den Aufsichtsrat der dfv Mediengruppe: Bisher war Wisken als Sprecherin der Geschäftsführung der Gruppe und Chefredakteurin der Lebensmittel Zeitung tätig. Wisken gibt auch die Chefredaktion der "Lebensmittel Zeitung" ab. Sie wird als Aufsichtsrätin aber die Herausgeberschaft der "Lebensmittel Zeitung", der "TextilWirtschaft" und von "Horizont" übernehmen und weiterhin die publizistische Ausrichtung der Mediengruppe prägen

kress.de-Tipp: Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personendatenbank "Köpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können Sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit Ihrem Profil können Sie sich auf kress.de - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem - wenn gewollt - auch im Netz leicht auffindbar.

Alle Neuzugänge bei den "Köpfen" finden Sie hier.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem Newsletter "kressexpress". Kostenlos abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.