Aufregender Transformationprozess: Anna Ringle wird Medienkorrespondentin der dpa

23.09.2019
 

dpa-Chefredakteur Sven Gösmann will die Medienberichterstattung ausbauen. Dafür setzt er auf Anna Ringle.

"Die Medien weltweit befinden sich in einem aufregenden und herausfordernden Transformationsprozess, den wir noch enger als bislang begleiten wollen", sagt dpa-Chefredakteur Sven Gösmann. Anna Ringle sei eine hervorragende Reporterin, die intensiv über die großen Trends und die wichtigsten deutschen und europäischen Medienunternehmen und -verbände berichten werde.

Zur Person: Anna Ringle wurde in Karlsruhe geboren. Nach dem Masterstudium in interkulturellen deutsch-französischen Studien in Aix-en-Provence und Tübingen volontierte sie bei der Nachrichtenagentur dapd, ehe sie 2013 als Redakteurin im Ressort Panorama zur dpa wechselte. Bevor sie Reporterin in Berlin wurde, arbeitete sie als Brandenburg-Korrespondentin in Cottbus.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.