Job des Tages: Redakteur (m/w/d) in Bremen gesucht

11.10.2019
 
 

Die Hochschule für Künste (HfK), die führende Kunst- und Musikhochschule in Nordwestdeutschland, benötigt kommunikative Unterstützung. In Bremen wird ab sofort ein Redakteur (m/w/d) gesucht.

Auf der Stelle wird man für den Content der HfK-Medien verantwortlich sein - von der Website über Pressemitteilungen und Texte für Eigenveröffentlichung bis hin zu Foldern, Magazine und Hochschul-Publikationen. Dafür wird man Planungsgespräche organisieren und die Agenda von Hochschulereignissen und Projekten für das jeweils kommende Semester recherchieren.

Dabei wird man im Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit zum Einsatz kommen und mit dem Rektorat sowie den für Content Zuständigen der einzelnen Fachbereiche und Institute eng zusammenarbeiten. Immerhin verantwortet man auch den Austausch und die Abstimmung über die Inhalte. Zusätzlich wird man in den Relaunch der Website eingebunden sein und das entsprechende Projektteam unterstützen.

Für den Posten kommen Job-Kandidaten in Frage, die sich für das breite Spektrum der HfK aufgeschlossen zeigen und auf den Feldern wie freie und digitale Kunstformen, Mode, Design, klassische sowie experimentelle Musik auch schon publiziert haben. Dabei sollte man Freude an der intensiven Recherche und am Austausch mit Lehrenden und Studierenden haben und komplizierte Sachverhalte in eine verständliche Sprache übersetzen können.

In formaler Hinsicht sollte man ein Studium an einer Journalistenschule oder in einem der Themenfelder der HfK abgeschlossen haben und mehrjährige Erfahrungen in der Redaktion eines Print-Mediums oder einer Online-Redaktion mitbringen Mit Online-Medien wie Social-Media-Plattformen und Internetdiensten muss man sich sehr gut auskennen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.