xxx Aufrufe

Lebensrettendes Spray

Die Opioidkrise in den USA ist noch nicht überstanden. Weiterhin sterben sehr viele Menschen an einer Überdosis. Um die Hemmschwelle der Erste-Hilfe-Leistung zu verringern, stellt das Vermont Department of Health das Naloxone Nasenspray vor. Es kann schnell verabreicht werden und rettet Menschenleben bis der Notfallwagen kommt. Auch in Deutschland ist das Nasenspray bereits auf dem Markt, darf aber nur an Opioid-Konsumenten verschrieben werden.

Sponsor:
Vermont Department of Health
Agentur:
HMC Advertising, Richmond, United States of America
Zuerst gezeigt:
Oktober 2019
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.