Job des Tages: Volontär (m/w/d) für Unternehmens-Kommunikation in München gesucht

03.12.2019
 
 

Die Versicherungskammer Bayern möchte ein vielversprechendes Talent ausbilden. Deshalb wird in München ein Volontär (m/w/d) für die Unternehmenskommunikation gesucht.

Angesprochen fühlen dürfen sich Bewerber, die sich in der bunten Praxis stärker zu Hause fühlen als in der grauen Theorie. Die Dauer des Volontariats ist auf zwei Jahre angelegt. In dieser Zeit wird man eine theoretische und eine praktische Ausbildung in der strategischen Planung und Umsetzung von klassischen und multimedialen Kommunikationsmaßnahmen erhalten.

Dabei koordiniert man die Presseaktivitäten und die Arbeiten der internen Kommunikation sowie andere komplexe Kommunikationsprozesse. Außerdem wird man bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mitwirken. Neben der wertvollen Schulungsarbeit vor Ort wird man externe Stellen durchlaufen und auch eigene Projekte verantworten.

Job-Kandidaten sollten ein Hochschulstudium in Kommunikations- oder Medienwissenschaften, der Medienwirtschaft oder des Versicherungswesens absolviert haben. Wichtig ist auch, dass man erste Praxiserfahrungen im Journalismus oder Public Relations sowie in Multimedia und in den sozialen Medien gesammelt hat.

Die Versicherungskammer Bayern freut sich auf Bewerbungen von Sprachtalenten, die komplexe Sachverhalte einfach darstellen können. Unerlässlich ist ein hohes Maß an Kreativität, Kommunikationsvermögen, Teamgeist, Organisationstalent und Zielstrebigkeit. Zudem sollte man sich mit den MS-Office-Programmen sehr gut auskennen.

Mehr Informationen zu diesem Job gibt es im Jobportal von kress.de.

Das Jobangebot von kress.de wird täglich aktualisiert. Die neuen Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als eigener Job-Newsletter abonniert werden.                            

Sie haben einen Top-Job im Angebot? Hier können Sie inserieren.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.