Sie kommt von Bild: Antje Schippmann unterstützt WamS-Chefredakteur Johannes Boie

09.12.2019
 

Johannes Boie, Chefredakteur der Welt am Sonntag, hat eine neue Funktion geschaffen: Managing Editor. Antje Schippmann übernimmt sie. 

Antje Schippmann (32) ist ab sofort als Managing Editor bei Welt am Sonntag tätig. Dabei soll sie Chefredakteur Johannes Boie (36) insbesondere bei übergreifenden redaktionellen Themen sowie bei der Blattentwicklung unterstützen.

Die Politikwissenschaftlerin Schippmann kommt von Bild, wo sie seit 2016 als Redakteurin für außenpolitische Themen mit einem Schwerpunkt auf Nahost und das Auswärtige Amt zuständig war.

Für Johannes Boie ist Antje Schippmann ein großer Gewinn: "Gemeinsam wollen wir das einzigartige Potenzial dieser großartigen Zeitung nutzen und weiterentwickeln."

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.