xxx Aufrufe

Mörderischer Modetrend

Zu sehen auf den Plakaten der Mozambique Fashion Week sind sogenannte Outfits des Tages - eine zynische und im wahrsten Sinne todernste gemeinte Anspielung auf die irrwitzigen Allüren der Modewelt. Deren immer schneller wechselnde Trends und Produktionen von Fast Fashion (kurzlebigen Kleidungsstücken) schaden der Umwelt und ihren tierischen Bewohnern inzwischen enorm. Viele Teile, aus Plastik produziert, landen im Meer und enden, wie hier, um den Hals eines Seehunds. Der hat sich den Fetzen nicht freiwillig ausgesucht. Für die ehrliche Kampagne setzte die Agentur DDB aus Maputo noch weitere Meeresbewohner tragisch in Szene.

12.12.2019
Sponsor:
Vodacom Mozambique Fashion Week
Agentur:
DDB, Maputo, Mosambik
Wann und wo:
12.12.2019, Ads of the World
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#02

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Mit dpa-Chef Peter Kropsch steht die Agentur vor dem größten Umbau ihrer Geschichte. Was sich für die Kunden alles ändert. Dazu: Wie schlagen sich Steingarts Erben bei der Handelsblatt Media Group?

Inhalt konnte nicht geladen werden.