Julia Stern ist neue Marketing-Führungskraft bei Google

11.12.2019
 

Google-Europa-Chef Philipp Justus holt Julia Stern in sein deutsches Management-Team. Sie kommt von 1&1, wo sie Vorstand Online-Marketing war.

Julia Stern hat bei Google den Titel "Director Sales - Media, Technology & Start-ups (Accelerator) bekommen. Sie arbeitet von München aus und folgt bei Google auf Markus Hinz, der innerhalb des Unternehmens wechselt.

Stern wirkte seit April 2018 bei 1&1 im Vorstand. Zuvor hatte sie Marketing-Führungsjobs bei Zalando und be2. Ihre Laufbahn startete sie bei Carat.

Zu ihrer neuen Aufgabe sagt Stern: "Marketing befindet sich im ständigen Wandel und Google spielt dabei eine bedeutende Rolle. Daher freue ich mich sehr, bei Google mit herausragenden Kollegen an innovativen Themen und Produkten zusammenarbeiten zu dürfen. Immer mit dem Ziel, unsere Kunden dabei zu unterstützen, mit Technologie, Daten und Insights bessere Marketing- und Geschäftsergebnisse zu erzielen."

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.