Neue Agentur: Rolf Grummel und Max Hase führen Madsacks digitalathleten

19.12.2019
 

Madsack bündelt alle digitalen Agenturleistungen der Mediengruppe in einer Agentur: Die digitalathleten gehen am 1. Januar 2020 an den Start. Rolf Grummel und Max Hase sind die Geschäftsführer.

"Durch die strategische Bündelung von digitalen Kompetenzen legen wir den Grundstein für weiteres Wachstum", sagt Christoph Rüth, Konzerngeschäftsführer der Madsack Mediengruppe. "Mit den digitalathleten können wir zusätzliche Kundensegmente ansprechen und unseren Partnern ein noch umfassenderes Angebot in allen Segmenten anbieten."

Performance Marketing ist einer der zentralen Bausteine im netzathleten-Geschäft. Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) oder die richtige Social-Media-Kampagne sollen Kunden optimale Sichtbarkeit bekommen. Zum Portfolio gehören auch Webentwicklung, Digitalmarketing und E-Commerce-Lösungen.

Geschäftsführer der digitalathleten sind Rolf Grummel und Max Hase. Grummel steuert bislang den Madsack Media Store und leitet das B2B-Marketing der Madsack Mediengruppe. Hase wirkt als Head of Sales bei Madsack und war dort zuvor Vertriebsleiter Niedersachsen.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.