xxx Aufrufe

Gefährliche Selbstbehandlung

Circa 60 000 Menschen sterben jährlich in Brasilien an den gefährlichen Folgen von Selbstmedikation. Diese Tatsache nimmt die Clinica Pedro Cavalcanti zum Anlass, eine umfangreiche Printkampagne zu entwickeln, um auf die Gefahr der falschen Medikamenteneinnahme in Eigenregie hinzuweisen. Nur ein Arzt kann gezielte Verschreibungen ohne größeres Risiko verordnen. Für die Botschaft brachte die Agency Criola Propaganda aus Natal die Medizin in bedrohliche Position.

09.01.2020
Sponsor:
Clinica Pedro Cavalcanti
Agentur:
Criola Propaganda, Natal, Brasilien
Wann und wo:
08.01.2020, Ads of the World
Ihre Kommentare
Kopf
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#03

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt. Dazu: Was die Corona-Krise für die Medienbranche bedeutet.

Inhalt konnte nicht geladen werden.