Ulrich Windolph ist Chefredakteur der Westfalen-Blatt-Gruppe

08.01.2020
 

Die Westfalen-Blatt-Unternehmensgruppe hat Ulrich Windolph zum Chefredakteur ernannt. André Best ist jetzt Mitglied der Chefredaktion und Leiter der Bielefelder Lokalredaktion.

André Best (49) und Ulrich Windolph (50) hatten die Redaktionen der Westfalen-Blatt-Unternehmensgruppe seit 2008 als gleichberechtigte Redaktionsleiter geführt.

Windolph verantwortet nun alle Publikationen (Tageszeitungen, Anzeigenblätter, Sonderpublikationen) und sämtliche Redaktionen der Unternehmensgruppe alleine.

Hintergrund: Das Westfalen-Blatt ist eine deutsche regionale Tageszeitung mit Hauptsitz in Bielefeld. Kai Diekmann begann hier seine journalistische Karriere.

Die Gesellschafter der Unternehmensgruppe Aschendorff (Westfälische Nachrichten, Münstersche Zeitung) und der Unternehmensgruppe Westfalen-Blatt haben ihre Medienaktivitäten im Münsterland und in Ostwestfalen im vergangenen Jahr unter dem gemeinsamen Dach einer Westfälischen Medien Holding AG zusammengeführt.

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2019/#10

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Relotius-Affäre und Print-Online-Fusion: Wie Steffen Klusmann sein erstes Jahr beim 'Spiegel' überlebte. Dazu: Die besten Medienmanager, Chefredakteure und Newcomer 2019 - und Klambt-Verleger Lars Rose sagt im Strategiegespräch, wo er zukaufen möchte.

Inhalt konnte nicht geladen werden.