Richtungsentscheidung: Scholz & Friends macht Martin Heuer zum Head of Strategy in Hamburg

09.01.2020
 

Mit dieser Personalie will Scholz & Friends einen Paradigmenwechsel am Hamburger Standort einläuten. Martin Heuer fängt als Head of Strategy an. Was er bewegen soll.

"Martin an die Spitze der Hamburger Strategie zu holen ist für uns eine Richtungsentscheidung, um den Herausforderungen der modernen Markenführung zukünftig mit neuen Serviceangeboten zu begegnen." So erklärt Constantin Dudzik, Partner und Chief Strategy Officer der Scholz und Friends Group, die Aufstellung am Hamburger Standort. "Im Zusammenspiel mit Frank Wolfram als Chief Digital Officer wird die Strategy Group in Hamburg einen besonderen Schwerpunkt auf neue Beratungsangebote legen und zum Treiber für völlig neue Markenerlebnisse werden", erläutert Constantin Dudzik weiter. 

Der studierte Soziologe und Medienwissenschaftler Martin Heuer (33) kam 2014 zu Scholz & Friends und betreute zuletzt als Strategy Director den Kunden Vodafone. Die unter seiner Federführung entstandene Kampagne "Läuft!" zum Vodafone One Net Business wurde 2018 mit dem goldenen B2B Effie ausgezeichnet.  

"Als Orchester der Ideen wollen wir ganzheitliche Markenerlebnisse über alle Touchpoints erschaffen und dirigieren - dafür müssen wir Kreativität und Technologie künftig noch konsequenter verschmelzen. Als Strategen müssen wir intern und extern Inkubator und Beschleuniger dieser Entwicklung sein", erklärt Martin Heuer die künftige Marschroute für sein Team. "Dass ein solcher Transformationsprozess nicht über Nacht gelingen kann, ist klar: Wir werden neue Kompetenzen aufbauen, aber auch Reizpunkte berühren, aus denen innovative Ideen erwachsen können - für den Hamburger Standort und vor allem auch für unsere Kunden von heute und morgen."

Hintergrund: Die Scholz & Friends Group ist in Berlin, Hamburg und Düsseldorf vertreten. Von hier aus hat Scholz & Friends Zugriff auf die weltweiten WPP-Ressourcen. Zu den Kunden der Agentur gehören unter anderem die FAZ, Siemens, Tchibo, Vodafone sowie zahlreiche Verbände und Bundesministerien. 

Exklusive Storys und aktuelle Personalien aus der Medien- und Kommunikationsbranche gibt es von Montag bis Freitag in unserem kressexpress. Kostenlos unseren Newsletter abonnieren.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.